Das Projekt

Learn to be zen @ school

Das Projekt

Auf Initiative von Learn to Be (Belgien) in Zusammenarbeit mit Savoir-être à l’école (Frankreich) und der Deutsch-Französischen Grundschule Freiburg (Deutschland), hat das Projekt, « Learn to be zen @ school » begonnen!  Es handelt sich um eine strategische, europäische Erasmus+-Partnerschaft.

Wir werden zwei Jahre lang – zusammen mit Experten aus der Kindererziehung – neue pädagogische Materialien entwickeln, die Kindern dabei helfen, aufmerksamer und gelassener zu werden.

  • Animierte Videoclips für Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren über Schulstress, um damit eine Diskussion darüber mit den Kindern zu eröffnen.
  • Pädagogische Handreichungen für Erzieher, Lehrer und Eltern, um eine Diskussion mit den Kindern zu beginnen und ihnen dabei zu helfen, ihre eigenen Lösungen zu finden.
  • Ansprechende und spielerische Lehrmaterialien, die Kindern dabei helfen, ihre Gefühle zu erforschen und benennen zu können.

Die Partner und Teilnehmer (Schulen, Lehrer, Erzieher und Eltern) sind dazu eingeladen, diese Hilfsmittel zu testen, anzuwenden, zu evaluieren und sie anzupassen, damit sie anschließend der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden können.

Das offizielle Infoblatt herunterladen

Ausschreibung

Sie haben Lust, Schulstress zu mindern?
Sie wollen an einem Erasmus+-Projekt teilnehmen?
Dann brauchen wir Sie!

Bei Interesse finden Sie hier das Anmeldeformular + PDF sowie den persönlichen Verpflichtungsbogen + PDF. Diese Dokumente müssen gescannt und an learn-to-be-zen@web.de geschickt werden, um so Zugang zu den Lehrmaterialien zu erhalten.

Diese Dokumente müssen gescannt und an learn-to-be-zen@web.de geschickt werden, um so Zugang zu den Lehrmaterialien zu erhalten.